coolMasala

coolMasala

MIGRApolis vom 14.12.2009:
CD Rezension coolMasala

… CoolMasala sind in Berlin zu Hause, und welchen Ethnien die Musiker angehören, ob sie alle Deutsche sind, was ich vermute, oder ob Sängerin Miriam Carl vielleicht skandinavische Wurzeln hat, was man bei ihrer Versiertheit beim Singen schwedischer und norwegischer Lieder vermuten kann, lässt sich nicht mit letzter Sicherheit sagen. … Das deutsche Lied „Der Baum“ aus Miriam Carls eigener Feder erinnert zudem an Walter von der Vogelweides „Unter der Linden“ und teilweise an die schottische Mystic-Folk-Formation Enya.
… Sind auch die Lieder mit Miriams oft geradezu elektrisierender Stimme, die es durchaus zum Beispiel mit der von Kerstin Blodig (auch in Berlin lebende Norwegerin, die bei Kelpie und Norland Wind singt) aufnehmen kann der Schwerpunkt der CD, so enthält sie auch zwei Instrumentals, beide bretonischer Provenienz, einen An Dro und einen Hanter Dro, die durch etwas in diesem Zusammenhang völlig Ungewohntes auffallen, nämlich den Einsatz einer Sitar. … und freue mich über die Kreativität dieser jungen Berliner, die Musikelemente unterschiedlicher Herkunft zusammen fließen lassen und dabei ungewöhnliche Ideen verwirklichen, ohne eine Einheitsbreiweltmusik daraus zu machen. …
geschrieben von Michael Schmiedel


Magazin Folker! Ausgabe 2/2006:

CD Rezension coolMasala

Die Band um Miriam Carl…überzeugt mit einer schönen Mischung alter und neuer europäischer Lieder und Tänze…
…eine herrlich melancholische CD in Originalsprachen gesungen.

 

Bestelle die physische CD „coolMasala“ im Jewel Case per Post

Lade Dir das Album komplett oder einzelne Lieder im WAV Audioformat herunter

 

Covergestaltung: Annelie Kops
CD-Veröffentlichung: 01.01.2006
Aufnahme: TOMTOM-Music Production Berlin
Mastering: Track@once Studio Berlin
Musiker „cool Masala“:
Myriam Carl – Gesang, Gitarre, Tin Whistle
Christian Nocon(Poske) – Gitarre, Sitar, Tin Whistle
Thomas Pertzel – Saxophon
Matthias Bautz – Darbuka, Duholla, Riqq, Kenar, Ghatam, Cajon


zurück zur CD Seite

Folge mir auch auf: